Donnerstag, 15. Januar 2009

Bada Bing, eine Festnahme

Im Nachgang zu meinem Bericht Fremdenfeindliche Ausschreitungen bei Fussballspiel in Barcelona:

"La Vanguardia" berichtet heute, dass ein Spieler von Bada Bing wegen der rassistischen Übergriffe (agresión racista) verhaftet worden ist. Weitere Verhaftungen werden nicht ausgeschlossen. Der katalanische Fussballverband hat sämtliche Spiele des Clubs suspendiert und 4 Spieler gesperrt. Unter den gesperrten Spieler befindet sich ein 25-jähriger, der -damals noch Minderjähriger - im Jahr 2000 in einer Diskothek in Barcelona einen 24-jährigen Jugendlichen getötet hat.


Informationsquelle: Detienen a uno de los jugadores del Bada Bing por la agresión racista