Mittwoch, 2. Februar 2011

Rumänische Unterstützung für Mubarak

Florina Sidhom, eine Rumänin, die seit 14 Jahren in Ägypten lebt ist sauer auf die Demonstrationen gegen den ägyptischen Staatschef Mubarak. "Mubarak ist ein Held, ein großer Patriot" erklärt sie der rumänischen Zeitung "Evenimentul Zilei". Florina ist Balett-Lehrerin und verheiratet mit einem ägyptischen Biologen, der eine Reinigungsfirma besitzt. Beide sind besorgt, was passieren wird, wenn Mubarak fallen wird. Sie sind überzeugt, dass damit das Land destabilisiert wird.

Florina ist überzeugt, dass Mubarak weder ein Dieb, noch ein Feigling wie der tunesische Ben Ali ist. In ihrem Lob kennt sie keine Grenzen: "Hosni Mubarak ist ein Kriegsheld, ein großer Patriot". Zwar ist sie und ihre Familie auch dafür, dass er sich von den Staatsgeschäften zurückziehen, aber als "Symbol" gleichzeitig präsent bleiben sollte. Der derzeitige Vizepräsident Omar Suleiman solle die Staatsgeschäfte übernehmen. Im übrigen dürfe man dem Druck der Straße nicht nachgeben. Die Jugend, die jetzt so protestiere, wäre vom Ausland manipuliert.

Von El Baradei, der sich jetzt zum Oppositionsführer stilisiere, hält ihre Familie nichts. Der wäre ein Verräter. Wenn er im Herbst bei den Präsidentschaftswahlen kandidiere, werde er haushoch verlieren.

Die Leserkommentare auf ihre Lobreden zu Mubarak dürften ihr nicht gefallen. Sie sind zynisch bis völlig unter die Gürtellinie und zeigen, welcher Fremdenhass bei manchen Rumänen anzufinden ist. So tobt ein gewisser "Maracine": "Du schamlose Anhängerin der Muselmanen. Halt's Maul und wasch den muselmanischen Schmutz. P.S. Ich verstehe christliche Frauen nicht, die sich in das Maul der Muselmanen begeben und den Schmutz der Muselmanen, Araber, Schwarzen, Pakistaner und Inder waschen." Manch einer stellt auch eine gerade Linie zwischen Anhängern von Nicolae Ceausescu und solchen Rumänen wie Florina her, die wieder einmal meinen, einen Diktator unterstützen zu müssen.


Informationsquelle:
Româncă din Cairo: "Mubarak e un erou, un mare patriot" - Internaţional > EVZ.ro