Mittwoch, 2. September 2009

Verlorene Kugel empört Heliópolis

In der Favela Heliópolis, im Süden von São Paulo, kehrte am Montagabend ein 17-jähriges Mädchen nach Hause zurück. Und geriet plötzlich in einen Schusswechsel zwischen Autodieben, die einen Ford Ka entwendet hatten und der lokalen Polizei von São Caetano do Sul. Dabei erwischte eine Kugel das Mädchen, traf sie in die Brust. Sie wurde in das Krankenhaus gebracht, konnte aber nicht mehr gerettet werden. Sie wohnte bei ihrer Mutter und hat eine Tochter, die 1 Jahr und 8 Monate alt war. Die junge Mutter war das Opfer einer "verlorenen Kugel" (bala perdida), schreibt die brasilianische Presse.

Es war das Ende einer wilden Verfolgungsjagd zwischen der Polizei und den "Ka-"Dieben. Die Polizei schoss auf die Reifen des Autos. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit einem entgegenkommenden Corsa. Die Diebe flüchteten aus dem Auto und daraufhin kam es zu dem für die junge Frau tödlichen Schusswechsel. Der Fahrer der gestohlenen Wagens konnte flüchten. Die Polizisten wurden vorläufig vom Dienst suspendiert, ihre Waffen beschlagnahmt.

Der Vorfall war der Funken, der die Situation in Heliópolis zum Explodieren brachte. Gestern kam es in der Favela zu Protestaktionen. Dabei kam es auch zu Auseinandersetzungen zwischen Protestierern und der Militärpolizei. Gegen 19 Uhr gestern Abend zündete eine Gruppe Menschen drei Omnibusse und 2 Autos an und blockierten die Zufahrtswege zur Favela. Die herbeigeeilte Feuerwehr wurde mit einem Steinhagel empfangen. Unter den Bewohnern der Favela liefen handgeschriebene Zettel mit der Aufforderung um, an den Protesten teilzunehmen. Jedem Teilnehmer wurde ein Korb mit Grundnahrungsmitteln (Cesta básica) versprochen. Die Polizei fahndet jetzt nach den Autoren dieser Zettel.

Die Proteste halten noch an. Die Bewohner fühlen sich als Opfer der Taktik und Aggressivität der Militärpolizei.

Die Favela von Heliópolis zählt 100.000 Einwohner. Sie ist von der Einwohnerzahl her die grösste Favela von São Paulo. Die Stadt arbeitet daran, die Favela in einen Stadtteil umzuwandeln. Die Umwandlung der Favela ist ein Vorzeigeprojekt der Stadt, das auch als Referenzprojekt für viele Weltstädte mit ähnlichen Problemen dient.

Bild: Folha Online, Aktion der Polizei in Heliopolis
Informationsquelle: Folha Online, Moradores da região de Heliópolis acusam policiais de agressão após protestos; O Globo, Vinte e uma pessoas são detidas em tumulto na Favela de Heliópolis, em SP; Wikipedia portugiesisch, Vila Heliópolis