Mittwoch, 3. Dezember 2014

Paris will Elsass, Lothringen und Champagne in ein Boot zwingen und wie soll das Ding dann heißen?

Frankreich will starke Regionen und hält sich mit mickrigen historischen Regionen nicht auf. So wurde nun das Elsass trotz heftiger Proteste zusammen mit Lothringen und der Champagne zu einer in der Augen der Pariser Bürokratie nur so überlebensfähigen Großregion zusammengefasst. Es gibt noch Widersprüche zwischen dem, was das Abgeordnetenhaus und dem, was der Senat beschlossen hat, aber als Zückerchen hat man den Elsässern in Aussicht gestellt, dass Straßburg Hauptstadt der neuen Region wird. Ganz darauf verlassen kann man sich darauf eigentlich nicht, denn die Bürgermeister von Nancy und Metz haben auf jeden Fall bereits ihren Protest eingelegt, dass das kleine Elsass hier den Vorrang bekommen solle.

Alsace-Lorraine-Champagne-Ardenne heißt nun die neue Region, aber dieser lange Name ist nun doch etwas zu umständlich und lässt keine Heimatgefühle aufkommen. Die Zeitung “L’Alsace” hat deshalb seine Leser aufgerufen, Namensvorschläge zu machen, warnt aber davor den Begriff “ACHLOR” vorzuschlagen, da es noch einige des elsässischen Dialekts mächtige Mitbürger gäbe, für die die Region dann “Arschloch” heißen würde. Es herrscht eine gewisse Ratlosigkeit, soll die neue Region Alca, Alsace- Lorraine –Champagne-Ardenne, Grand Est, Est France, Allocha… genannt werden? Die Leserreaktionen sind zahlreich und oft mit Wut auf diese Zwangsheirat. So fasst es jemand zusammen: “WIR SIN ELSASSER UN BLIEBEN'S !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!”

Auch die Zeitung “Estrepublicain” aus Lothringen ruft seine Leser zur Namensgebung auf. Vage werden auch hier Bezeichnungen wie ALCA, Grand Est, aber auch “Quatre frontières” (Viergrenzland) vorgeschlagen. Ein Leser, der wohl auch Deutschkenntnisse hat, votiert für das ominöse “ARCHLOR” mit der Begründung: “Dieser Zusammenschluss respektiert keine unserer drei schönen Regionen und da das Ganze von der Zentralregierung verfügt worden ist, kommt mir nur dieses Wort in den Sinn”.

Die Zeitung “Le Figaro” schreibt, dass die Zwangsheirat zwischen Elsass-Lothringen-Champagne die heftigsten Reaktionen bei der Schaffung neuer Regionen hervorgerufen hat. Und besonders empört sind die Elsässer. Ob die “Wurst”, Hauptstadt der Region für Straßburg, die Elsässer besänftigt?

Siehe auch
Aus lothringischer Sicht: Elsass, nein danke, nicht mit euch!

Informationsquelle
A la Une | Comment nommer votre future région ?
Réforme territoriale. Ils ne veulent pas de Strasbourg comme capitale